1. Allgemeines
 

Der Verein besteht seit dem 01. 04. 1961 und hat eine Mitgliederzahl von 25 Mitgliedern (Stand Januar 2017), davon 2 in der Jugendgruppe. Der Verein ist Mitglied im Landesverband Hannoverscher Rassegeflügelzüchter e.V. Der zuständige Kreisverband ist der Kreisverband Elbe-Weser im Dachverband des Bundes Deuscher Rassegeflügelzüchter e.V. (BDRG). Der Verein ist seit dem 17.05.2000 in das Vereinsregister beim Amtsgericht in 27607 Langen eingetragen.

 

2. Ziel und Zweck des Vereins

Sie gilt der Förderung und der Verbreitung der Rassegeflügelzucht auf Ideeller Grundlage. Besonders wird Wert auf die Liebe und die Pflege zu seinen Tieren und der Freude an dem schönen und zugleich leistungsfähigen Tier in seiner Zucht gelegt.

Dies wird u.a. durch Beratung und Belehrung der Mitglieder (z.B. Mitteilungen von Gesetzesänderungen über Tier- und Artenschutz, Tiertransporte etc.), Erfahrungsaustausch zwischen den Züchtern, Verbreitung der Standards (Farb- und Musterbeschreibungen der einzelnen Geflügelrassen) und den daraus resultierenden Änderungen, Förderung des Ausstellungswesens in der Geflügelzucht, usw. gewährleistet. Der Mitgleidsbeitrag beträgt zur Zeit 20 €/Jahr je Erwachsener. Jugendliche zahlen 6 €/Jahr. Bei Antragsstellung werden einmalig 25 € fällig.

 

3. Organe

Der Verein besteht aus seinen Mitgliedern, sowie dem Vorstand. Der Vorstand setzt sich aus dem Vorsitzenden, dem Stellvertreter, Schriftführer, Kassenwart, Zuchtwart, Ausstellungsleiter und der Leiterin der Jugendgruppe zusammen. Sie werden für 4 Jahre von der Jahreshauptversammlung gewählt.
Einmal im Monat treten die Mitglieder zu einer Versammlung zusammen und einmal im Jahr findet eine Jahreshauptversammlung statt. (In der Regel zum Jahresanfang.)
 

4. Weiteres

Es werden Impfungen für die Zuchttiere angeboten. Es finden Wanderungen oder Fahrradtouren mit anschliessendem Gemeinschaftsessen statt. Die Jugendgruppe fährt in den Sommerferien in ein Zeltlager (organisiert von der Jugendgruppe des LV Hannover) und kommen für Ausflüge oder Bastelstunden zusammen. Es werden Arbeitsdienste von den Mitgliedern verrichtet, in denen notwendige Tätigkeiten für den Verein durchgeführt werden. etc.
Dabei steht der Spass an der Zucht und an den gemeinsamen Veranstaltungen an oberster Stelle. Auch Nichtzüchter, die sich im Verein engagieren wollen oder an den gemeinschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen wollen, sind recht herzlich eingeladen. Denn ohne die Mitglieder und deren Begleitungen, wäre eine erfolgreiche Arbeit des Vereins nicht möglich.

Sollten Sie ggf. Interesse an unserer Vereinsarbeit oder an einer Mitgliedschaft haben, so können Sie links über das Menü Mitgliedsantrag ein Mitgliedsantragsformular ausfüllen und an uns senden. Lesen Sie bitte die Bedingungen auf der Seite sorgfältig durch. Sollten Sie weitere Fragen haben, können sie über das KONTAKTFORMULAR oder per E-MAIL mit uns in Verbindung setzen.

Übrigens!
Sie wissen nicht wo Sie die Ortschaft WEHDEL liegt? Kein Problem!
Wehdel gehört zur Gemeinde Schiffdorf, im Landkreis Cuxhaven und befindet sich ca. 17 Kilometer östlich von Bremerhaven.
Unser Vereinslokal ist die Gastwirtschaft Plates Gasthof, Osterndorfer Straße 8 in 27616 Beverstedt - Wollingst.
Zur besseren Orientierung können Sie in der nachfolgenden Gebietskarte nachschauen.

 

Quelle: Open Streetmap